Archiv der Kategorie: Reguläre Folge

Folge 112 – Quick and Dabro in Bochum

Hannover 96 verliert mit 4:3 beim VfL Bochum. Unglückliche Niederlage? Tolle Moral? Einfach nur Spielpech?

Nein, sagen Tobi, Andre, Chris und Dennis. Auch wenn die Mannschaft am Sonntag in Bochum sicher nicht gegen den Trainer gespielt hat, gehört Kenan Kocak abgelöst. Und zwar sofort!

Es fehlt an einem Spielsystem und einer klaren Linie.

Deshalb fordert der #VNWpod, 96 auf mit Christoph Dabrowski die Saison zu Ende zu bringen. Und auch für die neue Spielzeit wird eine Lösung präsentiert. Welche? Hört rein.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 111 – Quick and Dirty nach Heidenheim

Wer kennt das nicht? Du hast morgen einen großen Geburtstag, planst eine Feier und es läuft irgendwie alles schief.

Die Gäste sagen ab, das Catering macht Probleme und plötzlich hast du Schimmel im Wohnzimmer.

Ungefähr so muss sich auch Hannover 96 bei der 1:3 Heimniederlage gegen den 1. FC Heidenheim gefühlt haben.

Tobi bespricht mit Andre und Chris die Konsequenzen aus der Niederlage.

Ist Kocak noch zu halten? Sollte er überhaupt gehalten werden? Die Jungs sind sich jedenfalls erstaunlich einig.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 110 – Quick and Dirty nach Würzburg

Pleiten, Pech, Hannover 96…

Was war das im Heimspiel gegen die Würzburger Kickers für eine Blamage.

Tobi ist nur froh, dass Andre wieder mit dabei ist. Und gemeinsam mit Chris und Dennis, lassen die Jungs nicht so viele guten Haare an Hannover 96. Wie auch? Das 1:2 gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten der 2. Bundesliga ist sicher ein neuer Tiefpunkt.

Das ist aber noch nicht das Schlimmste: Habt ihr Martin Kinds Auftritt im NP Talk mitbekommen? Wenn nicht, dann bringen wir euch auf den aktuellen Stand der Peinlichkeit. 

Kurzum: Es muss Liebe sein. 

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 109 – Quick and Dirty nach Hamburg

Was war das für eine Achterbahnfahrt? Nach dem 0:3 im Heimspiel gegen den HSV, hätte vermutlich niemand mehr ein Osterei auf Hannover 96 gesetzt. Doch die Roten erkämpfen sich letztlich noch ein 3:3-Unentschieden gegen am Ende ziemlich verunsicherte Hamburger.

Was macht man jetzt aus diesem Spiel? Freut man sich? Ist man doch enttäuscht aufgrund der schlimmen ersten 60 Minuten? Tobi, Chris und Dennis sagen es euch in einer neuen Ausgabe des #VNWpod.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 108 – Tims Zahlenspiel

Ihr habt länger warten müssen, als gewohnt. Corona ließ die letzten beiden 96-Spiele ausfallen. Tim und André blicken zusammen mit Tim auf den „falsch positiven“ Test von Genki Haraguchi. Außerdem werden noch andere aktuelle Entwicklungen beleuchtet: Ist Sebastian Ernst eine Verstärkung? War es schlechter Stil, den Transfer so früh zu verkünden, oder wurde 96 einfach von der Presse dazu getrieben?

Tobi nimmt euch mit auf die Suche nach der 125-Jahre-Mannschaft von Hannover 96. Holt euch die 96-App und bestimmt eure Legendenspieler in einem 3-4-3 System.

Anschließend beginnt die große Statistikstunde. Tim hat unglaublich viele Zahlen der letzten Jahre und, vor allem, dieser Saison aufbereitet. Lässt sich daran das schlechte Abschneiden der Kocak-Elf erklären? Und woran hapert es genau?

Das alles und noch viel mehr im neuen#VNWpod bei meinsportpodcast.de.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 107 – Quick and Dirty in Aue

Hannover 96 ist spätestens jetzt angekommen. Angekommen im absoluten Niemandsland der 2. Bundesliga.

Nach dem 1:1 bei Erzgebirge Aue, bleiben mehr Fragen als Antworten. Tobi, Andrè, Chris und Dennis blicken zurück auf 90 mal mehr, mal weniger unterhaltsame Minuten.

Unterm Strich bleibt allerdings immer noch die Frage nach dem Trainer im Raum. Warum lässt Kenan Kocak seinen Worten keine Taten folgen? Was sagt es über die Mannschaft, wenn Moussa Doumbouya ein (einziger) Lichtblick ist und: was hat Kevin Schindler eigentlich gegen den Trainer in der Hand?

Das alles und noch viel mehr hört ihr im schnellsten Podcast nach Abpfiff, hier bei meinsportpodcast.de.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 106 – Begnadigt, nicht begnadet

Welch eine doppelte Freude im neuen #VNWpod: Ansgar gibt sich nach einigen Monaten Abstinenz wieder die Ehre und zeigt sich, wie immer, in Hochform. Und da wäre noch Simon Falette, unser begnadigter – ACHTUNG: nicht begnadeter – Innenverteidiger.

Was war sonst noch die Woche los? Was ist vom Spiel in Aue, und der restlichen Saison zu erwarten? Tobi, die Jungs und natürlich auch der Trainer erzählen es euch.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 105 – Quick and Dirty nach Fürth

Hannover 96 erkämpft gegen ein absolutes Spitzenteam der 2. Bundesliga ein Unentschieden.

Klingt doch toll, oder? Nein? Dann seid ihr hier richtig.

Tobi ist relativ fassungslos, dass 96 sich derzeit damit zufrieden geben muss, gegen Fürth nicht zu verlieren. Die Jungs sehen das kaum anders.

Danny, Fan der Spielvereinigung, ist allerdings auch nicht zufrieden und hätte lieber drei Punkte aus dem Niedersachsenstadion entführt.

Was heißt das jetzt für unseren Trainer? Trauen Tobi und die Jungs Kenan Kocak zu, doch noch, wenn auch eher in der nächsten Saison alles zum Guten führen zu können?

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 104 – Boxing Day mal anders

Bei Hannover 96 war diese Woche einiges los. Grund genug für Tobi und die Jungs, einmal genauer hinzuschauen.

Wie schon befürchtet, fällt Timo Hübers länger aus. Und die erste Option für die Startelf, Simon Falette, „boxt“ sich mal eben selbst aus der Verlosung. 

Danny steht wieder Rede und Antwort zu seiner Spielvereinigung.

Zum Schluss gibt es von Tobi noch eine Brandrede, die sich gewaschen hat. Und auch die anderen Jungs lassen nur sehr wenig gute Haare an dem Madsack-Interview von Martin Kind.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 103 – Quick and Dirty in Düsseldorf

Hannover 96 sichert sich mit einem 2:3 den Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga.

Wenn du gegen zehn Mann bei einem direkten Konkurrenten keine Punkte holst, hast du im Aufstiegskampf schlichtweg nichts zu suchen.

Dementsprechend üben Tobi und die Jungs auch harte Kritik am Auftritt der Roten. Wie ging eigentlich die Verletzungsposse um Marvin Ducksch und Hendrik Weydandt aus? Auf welche Position gehört Valmir Sulejmani? Ist Kenan Kocak noch der richtige Trainer?

All das diskutieren Tobi, Andre, Chris und Dennis und fordern spätestens jetzt den konsequenten Einsatz von (jungen) Spielern, die auch in der nächsten Zweitligasaison noch das 96 Trikot tragen werden.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik