Archiv der Kategorie: Reguläre Folge

Folge 238 – Gradmesser am Millerntor

Hannover 96 reist nach dem Derbysieg und vor der Länderspielpause nach Hamburg. Es steht das Spiel beim 1. FC St. Pauli an. Ein richtungsweisendes Spiel. Denn: man tritt nicht nur beim Tabellenführer an, sondern es spielen auch die ersten acht Teams der Tabelle direkt gegeneinander. Der Sprung auf Platz zwei ist genauso möglich, wie ein Abrutschen auf den sechsten Rang.

Tobi und Andre sind jedenfalls optimistisch, dass 96 den Schwung wird mitnehmen können. Yannick vom Millernton erklärt uns, weshalb St. Pauli bisher noch nicht verloren hat und „state of the art“ in der 2. Liga ist.

Des einen Freud, des anderen Leid: Uns war klar, dass es passiert – der Zeitpunkt war nur unsicher. Der Vorwärts nach weit Trainer, Alexander Kiene ist neuer Cheftrainer bei der KSV Hessen Kassel. Damit fällt er vermutlich nicht nur heute aus. Wir wünschen Alex viel Erfolg vor den Toren Göttingens und werden ihm in unseren Reihen immer einen Platz freihalten.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 237 – Derbysieg

Hannover 96 zerstört Peine-Ost im Derby. Nicht in Bezug auf das Ergebnis, aber auf die Art und Weise. In der 2. Halbzeit war es nicht mehr als ein Trainingsspiel, eine Machtdemonstration. 

Das ist absolut geil und daran werden wir uns noch lange erinnern. Feiert gemeinsam mit Tobi, Andre und Chris den Derbysieg und unsere Derbyhelden:

Ron-Robert Zieler
Jannik Dehm
Phil Neumann
Marcel Halstenberg
Bright Arrey-Mbi
Derrick Köhn
Fabian Kunze
Enzo Leopold
Louis Schaub
Andreas Voglsammer
Harvard Nielsen
Nicolo Tresoldi
Sei Muroya
Sebastian Ernst
Yannik Lührs
Antonio Foti

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 236 – Das Derby (Wochen der Wahrheit Teil 5)

Für manche ist es das wichtigste Spiel der Saison. Etwa der Hälfte der Fans ist es wichtiger, als ein Aufstieg: Hannover 96 steht vor dem Derby gegen Peine-Ost.

Tobi spricht mit Andre und Chris über die Erwartungen und die Bedeutung des Spiels. Vorwärts nach weit Trainer, Alexander Kiene, ordnet alles sportlich ein und am Ende der Sendung begrüßt Tobi mit Julian noch einen besonderen Gast. Er hatte sich geärgert über die Kritik an der Stimmung im Heimspiel gegen Magdeburg und stellt unseren Host zur Rede.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 235 – Quick and Dirty auf Schalke

Hannover 96 beweist sich leider wieder als Aufbaugegner und verliert in Gelsenkirchen mit 2:3. Nicht genug für Ansprüche nach ganz oben. Tobi und Chris sind sich allerdings nicht ganz einig mit der Einordnung. 

Tobi hat ein überhebliches 96 gesehen, das so auch im Derby Probleme beklommen wird. Chris ist deutlich milder.

Am Ende bleiben aber null Punkte.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 234 – Wochen der Wahrheit Teil 4

Hannover 96 schlägt den 1. FC Magdeburg mit 2:1 und steht nach zehn Spieltagen mit 18 Punkten auf Platz vier der 2. Fußball Bundesliga. Was ist dieser Zwischenstand wert? Besonders im Hinblick auf die letzten beiden Aufstiegssaisons 2016/17 und 2001/02. Tobi und Vorwärts nach weit Trainer, Alexander Kiene, ordnen das für euch ein.

Auch Andre, Chris und Dennis dürfen Farbe bekennen: ist 96 auf Aufstiegskurs?

Alex erklärt. was sich nach dem Trainerwechsel auf Schalke verändert hat und worauf es am Samstag ankommen wird.

Außerdem blicken Tobi, Andre, Chris und Dennis auf Pyroaktionen und Fernzünder.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 233 – Wochen der Wahrheit Teil 3 (Ist Redlawyer überhaupt 96-Fan?)

Hannover 96 startet am Freitag mit einem Heimspiel gegen Magdeburg aus der Länderspielpause. Und wir haben nach Spieltag 9. Deshalb ist heute Nils zu Gast. Er erklärt Tobi und Andre, ob er denn zufrieden mit dem bisherigen Abschneiden von unserem Herzensklub ist. So kann auch die Frage geklärt werden: „Ist Redlawyer überhaupt 96-Fan?“.

Vorwärts nach weit-Trainer, Alexander Kiene, erklärt uns was getan werden muss, damit sich ein Ergebnis wie beim Heimspiel im Frühjahr nicht wiederholt.

Und am Ende sind sich alle (fast) einig, was das Ergebnis am Freitag angeht.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 232 – Quick and Dirty auf dem Betzenberg

Außer Spesen, nix gewesen? Doch, doch, da war schon eine Menge. Etwas VARpfiffen hier, am Boden liegende Lauterer da und dann noch ein Frust-Rot. 

Hannover 96 verliert am Ende – und das darf nicht unerwähnt bleiben, auch wegern einer schlimmen Leistung nach der Pause – mit 1:3 beim 1. FC Kaiserslautern.

Hochmut (Tobi gestern) kommt dann also doch wieder vor dem Fall. Gemeinsam mit Chris und Dennis ärgert er sich in der kleinen Therapiesitzung direkt nach Abpfiff. 

Tolles Gefühl, so in die Länderspielpause zu gehen, nicht.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 231 – Wochen der Wahrheit Teil 2

Hannover 96 hat das erste seit sechs Jahren die Chance, auf den ersten Platz der Tabelle einzulaufen. Völlig klar, dass Tobi, in Teil 2 der Wochen der Wahrheit, nicht zu bremsen ist,

Und auch Chris tut sich offensichtlich schwer damit, die Euphorie einzudämmen.

Bleibt nur noch die Stimme der Vernunft: Vorwärts nach weit Trainer, Alexander Kiene. Doch auch er findet mehr für, als wider.

Eins steht jedenfalls fest: im Moment kann Hannover 96 sich nur selbst schlagen.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 230 – Quick and Dirty nach Wiesbaden

Ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss. Bester Beweis dafür heute das 2:0 von Hannover 96 gegen den SV Wehen-Wiesbaden.

Zu keiner Zeit hatten Tobi, Chris und Dennis das Gefühl es könnte etwas schiefgehen im Niedersachsenstadion. Das ist die neue hannöversche Gelassenheit, die nur ganz böse Zunge als Arroganz fehlinterpretieren könnten. 

Also Haken dran an Teil 1 der Wochen der Wahrheit.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 229 – Wochen der Wahrheit Teil 1

Tobi hat die Wochen der Wahrheit ausgerufen. In den kommenden fünf Spielen – nicht Wochen, da dazwischen ja auch eine Länderspielpause ist – wird eine deutliche Tendenz abzulesen sein, wohin die Reise für Hannover 96 in dieser Saison gehen kann.

Chris und Andre erwarten zum Start der Wochen einen deutlichen Sieg gegen den Aufsteiger aus Hessen. Auch Vorwärts nach weit-Trainer, Alexander Kiene, kann keine Sachgründe für ein Scheitern finden. Und Tobi ist schon wieder etwas zu abgehoben. So kennen wir ihn ja.

Nach dem Heimspiel am Samstag wartet wieder das Spaß gegen Stumpf Festival im Niedersachsenstadion auf euch und es gibt eine Happy Hour.

Viel wichtiger aber: hattet ihr einen schönen Festivalsommer? Habt aber vielleicht einen Schlafsack, eine Isomatte, oder ähnliches über. Dann bringt sie mit zum Spiel. Das Diakonische Werk freut sich über eure Sachspenden für die kalte Jahreszeit. Und auch jeder Euro zählt. Spendet bitte fleißig.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

#Obdachtober