Folge 193 – Lautern ein Prüfstein?

Am Samstag startet Hannover 96 in die Rückrunde der 2. Fußball Bundesliga. Als Fünfter der Tabelle, empfängt man den guten Aufsteiger aus der Pfalz.

Ist das ein echter Prüfstein, oder muss man das Heimspiel locker gewinnen?

Es war eine lange Pause und Alexander Kiene analysiert uns sowohl den kommenden Gegner, als auch die Chancen von Hannover 96.

Ist das schon ein Schlüsselspiel?
Spielen wir um den Aufstieg?
Ist es klug, so viele Karten an Gästefans zu verkaufen?

Wie immer hört ihr unterschiedliche Meinungen. Das und mehr im neuen #VNWpod.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 192 – Hannover 96 und die Beständigkeit im neuen Jahr

Manche nehmen sich für den Beginn eines neuen Jahres viel Neues vor. Gute Vorsätze, die viel zu häufig schnell wieder verworfen werden. Hannover 96 setzt lieber auf Beständigkeit. Was in sportlicher Hinsicht vielversprechend klingt, ist in Bezug auf das Drumherum eher eine Katastrophe. Das neue Kapitel in der Posse um Gerhard Zuber ist dabei nur ein Beispiel.

Damit melden sich Tobi, Andre, Chris und Dennis auch wieder zurück. Es wird über das Trainingslager gesprochen. Über Vertragsverlängerung und über ein weiter schwelenden Streit hinter den Kulissen.

Was darf also von Hannover 96 in 2023 zu erwarten sein? Erleben wird den rasanten Aufstiegs eines (oder mehrerer) Talents? Ist der neue Vertrag von Marcus Mann, der Grundstein für eine erfolgreiche Ära? Wie endet der Streit zwischen Verein und Martin Kind? Ist die Lizenz wirklich in Gefahr?

Das und mehr im neuen #VNWpod.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 191- Volle Pulle gegen Holstein

Hannover 96 siegt am Dienstag mit 2:0 im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf und schlägt erstmals in dieser Saison einen Klub, der weiter vorn platziert ist.

War der Sieg glücklich? Oder spricht es auch von Klasse, letztlich zu Null zu gewinnen? Das diskutieren Tobi, Chris, Dennis und #VNWpod-Trainer Alexander Kiene.

Mit Holstein Kiel, wartet im letzten Spiel vor der langen Winterpause, ein nicht minder schwer zu bespielender Gegner. Dennoch blicken die Jungs positive auf das kommende Spiel und müssen sich, ob der bisherigen Punkteausbeute manchmal die Augen reiben.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 190 – Gegen Fortuna braucht 96 kein Glück

Hannover 96 kehrt ohne Punkte heim und verliert die Partie bei Tabellenführer Darmstadt 98, nachdem man 60 Minuten in Unterzahl spielen musste, denkbar knapp.

Auch wenn Tobi, etwas Wasser in den Wein kippen will, sind sich Andre, Chris, Tim und #VNWpod-Trainer, Alexander Kiene einig: auf der kämpferischen Leistung lässt sich aufbauen.

Chance dazu, gibt es direkt am Dienstag. Die Fortuna aus Düsseldorf ist Gast im letzten Heimspiel der Hinrunde. Ein Sieg braucht 96, um die Gäste in der Tabelle wieder von Platz fünf zu verdrängen.

Und dazu braucht Hannover kein Glück. Holen die Spieler auch das Letzte aus sich heraus – da sind sich alle einig – wird ein Heimsieg im Niedersachsenstadion zu feiern sein.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 189 – Auftakt zum Endspurt

Hannover 96 steht nach dem 1:0 im Heimspiel gegen den KSC, vor einem Endspurt der es in sich hat. Drei Spiele in sieben Tagen, sind vor der langen Winterpause zu absolvieren.

Den Auftakt macht am Freitag die Partie bei Darmstadt 98. Mit den Hessen erwartet der aktuelle Tabellenführer die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl. Es ist erneut ein Schlüsselspiel in Hinblick auf den Anschluss an die ersten drei Plätze.

Wohingegen Darmstadt Verletzungssorgen plagen, kann 96 aus dem Vollen schöpfen: sämtliche Spieler sind an Bord. Vorteil für Hannover?

Darüber sprechen Tobi, Andre und Chris, gemeinsam mit #VNWpod-Trainer, Alexander Kiene.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 188 – Nieder mit dem KSC

Hannover 96 holt immerhin einen Punkt beim 1. FC Nürnberg. Besonders rühmlich war das allerdings nicht. Jetzt steht aber ein Heimspiel vor der Brust. Seit 1988 ist 96 im Niedersachsenstadion (vielen Dank MGT) gegen den kommenden Gegner ungeschlagen – und das möge auch so bleiben.

Vor dem Heimspiel gegen den KSC, erlebt ihr eine völlig neue Rund: neben Tobi und Alex, sind heute Rückkehrer Tim, der 96-Youtuber Max und Anni zu hören.

Sie sprechen über Karlsruhe, Hannover 96 und ziehen nach 13 Spieltagen ein erstes Fazit: Quo vadis, 96?

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 187 – Sieg in Nürnberg, als Ausgleich für Dortmund?

Hannover hat nach dem Heimsieg gegen Arminia Bielefeld, das Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg vor der Brust. Der Club im Pokal gegen Waldhof Mannheim weiter, Hannover unglücklich raus gegen Bielefeld.

In der Liga ist die Leitl-Elf in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen, in Nürnberg darf sich bereits der zweite Trainer versuchen.

Was ist also von dem Spiel zu erwarten? Darüber sprechen Tobi, Andre und Chris mit Marcus von Total beGlubbt, dem Nürnberg-Podcast bei meinsportpodcast.de. Wie ist die Stimmung bei den Franken und was ist diese Saison noch drin?

Unser Trainer, Alexander Kiene, analysiert nicht nur den kommenden Gegner, sondern sagt uns auch, worauf es bei 96 ankommen wird.

Zum Schluss blicken Tobi, Andre und Chris noch zurück auf die unglückliche Niederlage im Pokal gegen den BVB. Da war doch mehr drin, oder?

Das und mehr im neuen #VNWpod.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 186 -50+1 Turbulenz vor dem Bielefeld-Heimspiel

Am Samstagabend erwartet Hannover 96 unsere Freunde aus Bielefeld zum Heimspiel im Niedersachsenstadion.

Eva-Lotta Bohle gibt uns einen Einblick in das Seelenleben eines Arminia-Fans und lässt uns teilhaben, wie man sich als Bundesligaabsteiger im Abstiegskampf der 2. Bundesliga fühlt.

Alexander Kiene stellt heraus, weshalb die Gäste nicht unterschätzt werden dürfen und erklärt uns, wie 96 zurück in die Erfolgsspur finden kann.

Martin Kind bleibt Geschäftsführer bei Hannover 96. Mit Nils sprechen wir darüber, was das Urteil des Landgerichts Hannover bedeutet und welche Konsequenzen jetzt drohen könnten. Ruhige Zeiten liegen eher nicht vor uns.

Freut euch auf die XXL-Folge des #VNWpod.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 185 – Nach der Serie ist vor der Serie

Die Serie von sechs ungeschlagenen Spielen in Folge, endete für Hannover 96 am vergangenen Wochenende. Zeit also, also eine neue Serie zu starten. Damit darf 96 gern direkt im Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim beginnen – zumindest wenn es nach Tobi und Chris geht.

Gemeinsam mit Alexander Kiene – zum ersten Mal in der gesamten Sendung zu Gast – blicken sie kurz auf den HSV zurück, wagen einen Ausblick auf Heidenheim und lassen Blick sogar noch etwas auf den TSV Havelse abschweifen.

Freut euch drauf.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Folge 184 – Nur der HSV von 1896

Hannover 96 erwartet am Freitag den Hamburger SV zum Spitzenspiel im Niedersachsenstadion. Hannover ist die Mannschaft der Stunde – Hamburg der Tabellenführer.

Das klingt doch nach einem Fußballfest. Sehen Tobi und Dennis auch so. Mit Krischan vom HSV-KloenStuv Podcast, blicken sie auf den kommenden Gegner und die Gefühlslage an der Elbe.

Alexander Kiene in „Kiene kompakt“ analysiert wieder Stärken und Schwächen des kommenden Gegners.

Zum Schluss möchten sich Tobi und Dennis fast schon kneifen – freuen sie sie doch auf das kommende Spiel und, dass die Länderspielpause vorbei ist.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung