Folge 178 – Dirty Review nach Magdeburg

96-Trainer Stefan Leitl, stellt zum Auswärtsspiel beim 1. FC Magdeburg um. Mit Erfolg. Dank einer veränderten Taktik und der Einstellung – nicht nur von den jungen Wilden in der Startelf – gelingt Hannover eine Demonstration.

Letztlich siegt 96 hochverdient mit 4:0 und feierte somit den zweiten Sieg der Saison. #VNWpod Trainer, Alexander Kiene, verrät uns, wie die taktischen Änderungen einzuordnen sind. Tobi, Andre und Chris, blicken zufrieden auf das Sportliche zurück.

Was bedeutet der Sieg für die kommenden Spiele? Sind noch Transfers nötig, oder passt alles?

Außerdem: die Tortour der 96-Fans. Erst nach 05:00 Uhr am nächsten Morgen, liegen viele Auswärtsfahrer erst in ihren Betten. Wie sie sich zu Wehr setzen können?

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.