Folge 53 – Ghosting mal anders

Darf’s ein wenig mehr sein? So oder so ähnlich könnte die Frage an Gerhard Zuber und Kenan Kocak vor deren Vertragsverlängerungen gelautet haben. Beide bleiben bis 2023.

Und sonst so? Der Fußball versucht sich daran, Ghosting neu zu erfinden. Nicht alle Fans sind davon überzeugt.

Tim und der andere Tobi diskutieren mit dem A-Team (Ansgar und Andre) auch über das große Ganze.

Außerdem hat Mick Gudra seinen ersten Profivertrag unterschrieben und am Sonntag zeigt 96 den Triumph in Kopenhagen mit neuem Kommentar.

Frametraxx Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.