Folge 109 – Quick and Dirty nach Hamburg

Was war das für eine Achterbahnfahrt? Nach dem 0:3 im Heimspiel gegen den HSV, hätte vermutlich niemand mehr ein Osterei auf Hannover 96 gesetzt. Doch die Roten erkämpfen sich letztlich noch ein 3:3-Unentschieden gegen am Ende ziemlich verunsicherte Hamburger.

Was macht man jetzt aus diesem Spiel? Freut man sich? Ist man doch enttäuscht aufgrund der schlimmen ersten 60 Minuten? Tobi, Chris und Dennis sagen es euch in einer neuen Ausgabe des #VNWpod.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.