Folge 101 – Quick and Dirty nach Paderborn

Hannover 96 kann den doppelten Derbysieg nicht vergolden, sondern trennt sich nur 0:0 vom SC Paderborn.

Nur? War es vielleicht doch etwas glücklich, dieses Spiel nicht verloren zu haben? Zeigte 96 wirklich den unbedingten Willen, weiter der Spitzengruppe auf den Fersen zu bleiben?

Außerdem: die Posse mit den Trainingsplätzen und das lächerliche „Angebot“ für Jaka Bijol.

Musik: Walking on Air von FRAMETRAXX Gemafreie Musik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.